Kein Telefon erforderlich: Anrufe über Google Mail oder Hangouts tätigen

Heutzutage gibt es viele Möglichkeiten, mit Menschen in Kontakt zu treten: Skype, Google+ Hangouts oder Facetime. Die zuverlässigste Methode für ein Sprachgespräch in Echtzeit ist jedoch weiterhin ein Telefonanruf.

Die Tools zum Telefonieren in den USA haben sich in den letzten vierzig Jahren geändert. In den 1970er Jahren war für fast alle Anrufe ein AT & T-Mobilteil erforderlich. In den neunziger Jahren konnten Sie eine Vielzahl von Marken sperriger "drahtloser" Mobilteile erwerben, die ungefähr die Reichweite früherer WiFi-Zugangspunkte hatten. In den frühen 2000er Jahren begannen Early Adopters, "nur Mobiltelefone" zu verwenden, Festnetzanschlüsse zu löschen und zu VOIP-Anbietern (Voice over Internet Protocol) zu wechseln. Bis 2007 gaben die Amerikaner mehr für Handy-Pläne aus als für "einfache alte Telefondienste".

Rufen Sie an

Auch unsere Gründe, keinen Anruf zu tätigen, haben sich geändert. Heute beschäftigen wir uns mit Handy-Ausreden wie "Mein Akku ist leer" oder "Mein Handysignal ist in diesem Hotel wirklich schwach". Oder das immer seltener werdende "Ich habe meine Minuten in diesem Monat überschritten". Zum Glück ist es 2012: Sie können den Anruf von Ihrem Computer aus tätigen.

Wenn Sie Google Mail oder Google+ Hangouts verwenden, können Sie jede US- oder kanadische Telefonnummer kostenlos anrufen. Sie benötigen einen Computer, Internetzugang, ein Mikrofon und Lautsprecher. Abhängig von Ihrem System und Setup müssen Sie möglicherweise ein Plugin installieren, das Sie unter http://www.google.com/chat/voice/ finden. (Anrufe in andere Länder sind möglich, verursachen jedoch Kosten.)

Das Tätigen eines Anrufs von Ihrem Google Mail-Konto aus dauert nur drei Schritte:

1. Klicken Sie im Chat-Fenster in Google Mail auf das Symbol "Telefon anrufen".

Rufen Sie ein Telefon aus dem Google Mail-Chat an

2. Geben Sie die 10-stellige US- oder kanadische Nummer, die Sie anrufen möchten, in das Feld "Suchen oder Wählen" ein.

Geben Sie die 10-stellige Telefonnummer ein

3. Klicken Sie auf "Anrufen".

Einfach.

Die Barriere besteht darin, dass Benutzer diesen ersten Anruf tätigen. Ich habe festgestellt, dass Nutzer nach ihrem ersten Anruf über Google Mail einen weiteren Anruf tätigen. Lassen Sie die Benutzer während einer Schulungssitzung eine normale Telefonleitung anrufen, damit die Benutzer diese Funktion nutzen können. (Normalerweise rufen Leute mein Handy zur Demonstration an.)

Aushängen

Sie können auch einen Nur-Telefon-Nutzer in einen Google+ Hangout aufnehmen. Starten Sie Ihren Hangout wie gewohnt und fügen Sie Ihre Google+ Teilnehmer hinzu. Um den Nur-Telefon-Benutzer hinzuzufügen, klicken Sie auf die Option "+ Telefon" und geben Sie dessen Telefonnummer ein. Wenn Sie auf "Hangout" klicken, erhalten sie einen Anruf und treten dem Hangout über eine reine Audioverbindung bei. Google+ verdeckt Teile ihrer Telefonnummer, was besonders nützlich ist, wenn Sie einen Hangout on Air durchführen.

Fügen Sie einen "Nur-Telefon" -Nutzer in einen Google+ Hangout ein

Wenn Sie viele Anrufe von Ihrem Computer aus tätigen, empfehle ich ein Headset. Ich empfehle Modelle hinter den Ohren, die etwas weniger nerdig aussehen als herkömmliche Modelle über dem Kopf. Ich bevorzuge Headsets, die entweder über zwei separate Audio- und Mikrofonanschlüsse oder über einen einzigen USB-Anschluss angeschlossen werden können. Diese Arten von Headsets funktionieren in der Regel mit einer Vielzahl von Computersystemen. Chromebook-Benutzer können einfach ein Smartphone-Headset verwenden.

Google Voice

Um eingehende Anrufe entgegenzunehmen, müssen Sie ein Upgrade auf ein kostenloses Google Voice-Konto durchführen. Mit einem Google Voice-Konto erhalten Sie Ihre eigene Telefonnummer. Sie können Anrufe an diese Nummer so konfigurieren, dass sie sowohl im Google Chat als auch auf Ihrem Mobiltelefon klingeln.

Durch ein Upgrade auf Google Voice können Sie eingehende Anrufe empfangen

Google Mail- und Google Voice-Anrufe können zur Not sehr praktisch sein. Einer gemeinnützigen Organisation, mit der ich zusammengearbeitet habe, gingen die Nebenstellen ihres herkömmlichen Telefonsystems aus. Sie konnten sich einfach nicht die mehreren tausend Dollar leisten, die für ein Upgrade notwendig waren. Stattdessen konfigurierten sie einige Google Voice-Leitungen für sorgfältig ausgewählte Mitarbeiter. Diese Mitarbeiter verwendeten ihre Computer und Headsets, um Anrufe zu tätigen und zu empfangen. Keine altmodischen Telefonleitungen erforderlich.

Lesen Sie auch:

  • Verwandeln Sie Ihr Android-Tablet in ein Telefon mit GrooVe IP
  • Entfernen Sie mit Google Voice das Saugen aus Ihrem Telefonleben
  • Google Voice: Wie bringen wir es für das Unternehmen zum Laufen?

© Copyright 2020 | mobilegn.com