Nextcloud Social ist eine vielversprechende Funktion für die Zusammenarbeit

Bild: Jack Wallen

Mit der Veröffentlichung von Nextcloud 15 wurden zahlreiche neue Funktionen hinzugefügt. Diese Funktionsliste enthält 2FA der nächsten Generation, eine verbesserte Seitenleiste, eine schnellere Volltextsuche, einen PDF-Konverter für Dokumente, verbesserte Workflows und vieles mehr. Aber es gibt noch eine weitere Ergänzung, die die Neugier vieler Benutzer wecken könnte. Diese Funktion ist eine neue App namens Social.

Must-Read Cloud

  • Cloud Computing im Jahr 2020: Vorhersagen zu Sicherheit, KI, Kubernetes, mehr
  • Die wichtigsten Cloud-Fortschritte des Jahrzehnts
  • Top Desktop as a Service (DaaS) -Anbieter: Amazon, Citrix, Microsoft, VMware und mehr
  • Cloud-Computing-Richtlinie (TechRepublic Premium)

Mit Social stellt Nextcloud eine Verbindung zum "Fediverse" her (einem dezentralen sozialen Netzwerk, das auf dem ActivityPub-Protokoll basiert). Nextcloud-Benutzer können dann Dateien kommentieren, aufeinander folgen und private Nachrichten senden. Dies bringt eine sehr soziale Funktionalität in Nextcloud, was bedeutet, dass Benutzer noch mehr Möglichkeiten haben, an Dokumenten und Projekten zusammenzuarbeiten. Das ist ein Gewinn auf jeder Ebene.

Aber wie installiert man die Social-Funktion? Lass mich dir zeigen.

Social installieren

Ein Wort der Warnung: Social ist derzeit sehr stark in Alpha, daher ist es wahrscheinlich, dass es nicht wie erwartet funktioniert (was mir begegnet ist). Wenn Sie sich lieber von frühen Entwicklungsversionen fernhalten möchten, würde ich empfehlen, Social zu vermeiden, bis es weit über die Alpha-Stufen hinaus reift. Wenn Sie jedoch eine gute frühzeitige Einführung lieben, installieren Sie diese folgendermaßen.

  1. Melden Sie sich als Administrator bei Ihrer Nextcloud-Instanz an.
  2. Klicken Sie auf der Hauptseite auf Ihr Profilbild (obere rechte Ecke) und wählen Sie Apps aus.
  3. Klicken Sie im App-Fenster auf das Suchsymbol, geben Sie social ein und drücken Sie die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Herunterladen und aktivieren, die der Social App zugeordnet ist ( Abbildung A ).
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihr Administratorkennwort ein.
  6. Lassen Sie die Installation abschließen.

Abbildung A.

Installieren der Social App auf Nextcloud 15.


Es sollte beachtet werden, dass Ihre Nextcloud-Instanz: Um Social (zumindest in den Alpha-Phasen) optimal nutzen zu können, muss:

  • Verwenden Sie ein echtes SSL-Zertifikat.
  • Seien Sie über das Internet erreichbar.
  • Führen Sie den Standardport aus.

Sobald Sie Social installiert haben, wird in der Hauptsymbolleiste von Nextcloud ein neues Symbol angezeigt ( Abbildung B ). Klicken Sie auf dieses Symbol, um die Social App zu öffnen.

Abbildung B.

Das neue Social-Symbol kann Sie verbinden.


In der Social App finden Sie Links zu:

  • Home: Die Homepage der Social App.
  • Direktnachrichten: Alle von Ihren Followern gesendeten Nachrichten finden Sie hier.
  • Profil: Ihr soziales Profil.
  • Lokale Zeitleiste: Die Beiträge, die Sie in Nextcloud erstellt haben.
  • Globale Zeitleiste: Beiträge von Ihnen und allen, denen Sie folgen.

Wie Sie sehen können (zurück in Abbildung B ), präsentiert Social ein leeres Zuhause. Tatsächlich sind derzeit alle Links leer (während ich vor dem Upgrade auf 0.1.2 tatsächlich Social verwenden konnte). Das ist das Schöne an der Verwendung von Alpha-Code - es wird kaputt gehen.

Ich konnte es jedoch vor dem Upgrade verwenden und kann bestätigen, dass diese Funktion für Nextcloud zu einem ernsthaften Game-Changer wird. Mit Benutzern, die in der Lage sind, Kommentare abzugeben und auf der Ebene sozialer Netzwerke zu interagieren, wird die Zusammenarbeit bei Nextcloud effizienter und produktiver. Wer will das nicht? Bis Social offiziell veröffentlicht wird, wird es natürlich instabil sein und dazu neigen, nicht wie erwartet zu funktionieren.

Alpha ist wie Alpha

Aus gutem Grund berichte ich nicht oft über eine Alpha-Software. Die Tools sind nicht nur schwer zu demonstrieren, sondern können auch frustrierend und nicht funktionsfähig sein. Es ist jedoch beeindruckend, einen Eindruck davon zu bekommen, was Nextcloud Social werden wird. Die Entwickler dieser lokalen Cloud-Server-Software haben etwas entwickelt, das jedem Unternehmen (jeder Größe) recht gut dienen kann.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Nextcloud-Instanz auf Version 15 aktualisieren und den Status der Social App überprüfen. Wenn das Tool offiziell veröffentlicht wird, installieren Sie es und machen Sie Ihren internen Cloud-Server zum Traum eines Mitarbeiters.

Cloud und alles als Service Newsletter

Dies ist Ihre Anlaufstelle für die neuesten Informationen zu AWS, Microsoft Azure, Google Cloud Platform, XaaS, Cloud-Sicherheit und vielem mehr. Montags geliefert

Heute anmelden

© Copyright 2020 | mobilegn.com