Microsoft Azure: Wie es einen Wettbewerbsvorteil bietet

Warum Azure in den kommenden Jahren eine große Kraft in der öffentlichen Cloud sein könnte Microsoft kontrolliert die Produktivitätssuite, sagt Bart McDonough, CEO von Agio, und das ist ein großer Vorteil in der Cloud.

Seit vielen Jahren preisen Experten, Experten und Websites wie TechRepublic die Vorteile des Cloud Computing für moderne Unternehmen jeder Größe an. Das Wesentliche des Arguments ist, dass Cloud Computing mehr Dienste und eine fortschrittlichere Informationstechnologie-Infrastruktur bietet, als fast jedes Unternehmen allein bereitstellen könnte. Cloud-Computing-Dienste bieten den Wettbewerbsvorteil, den jedes Unternehmen benötigt, um nicht nur erfolgreich zu sein, sondern auch erfolgreich zu sein.

Must-Read Cloud

  • Cloud Computing im Jahr 2020: Vorhersagen zu Sicherheit, KI, Kubernetes, mehr
  • Die wichtigsten Cloud-Fortschritte des Jahrzehnts
  • Top Desktop as a Service (DaaS) -Anbieter: Amazon, Citrix, Microsoft, VMware und mehr
  • Cloud-Computing-Richtlinie (TechRepublic Premium)

Einer der vorherrschenden Cloud-Computing-Dienste für große und kleine Unternehmen ist Microsoft Azure. Mit mehr als hundert verschiedenen Funktionen und Diensten kann Azure eine Cloud-basierte IT-Infrastruktur bereitstellen, um nahezu alle geschäftlichen Anforderungen zu erfüllen. Der Schlüssel zur Erschließung dieses Cloud-basierten Potenzials liegt jedoch darin, zu erfahren, welche Dienste verfügbar sind, und herauszufinden, wie sie implementiert werden können.

Microsoft Azure

Um Azure verwenden zu können, müssen Sie sich zuerst für den Dienst anmelden. Bevor Sie beginnen, benötigen Sie ein gültiges Microsoft-Benutzerkonto. Navigieren Sie mit Ihrem bevorzugten Webbrowser zur Microsoft Azure Try It-Webseite ( Abbildung A ). Klicken Sie auf die Schaltfläche Start Free, geben Sie Ihre Microsoft-Kontoinformationen ein und füllen Sie die gewünschten Formulare aus. Während Sie sich möglicherweise kostenlos für den Service anmelden, müssen Sie dennoch Kreditkarteninformationen angeben.

Abbildung A.

Abbildung A.

Um Unternehmen zu ermutigen, Azure auszuprobieren, stellt Microsoft jedem von Ihnen bereitgestellten Cloud-Dienst ein Guthaben von 200 USD zur Verfügung. Als Cloud-basierter Dienst wird Ihnen nur das berechnet, was Sie oder Ihr Unternehmen tatsächlich bereitstellen und verwenden. Mit anderen Worten, wenn Sie niemals einen Dienst bereitstellen, werden Sie niemals belastet. Sie können einfach in der Liste der Dienste nachsehen, was Azure bietet, wenn Sie dies bevorzugen.

Zusätzlich zum Guthaben von 200 US-Dollar bietet Microsoft in den ersten 12 Monaten viele gängige Dienste kostenlos an. Weitere Dienste sind für immer kostenlos. Die Kombination aus dem Guthaben von 200 USD und den kostenlosen Diensten sollte den meisten Unternehmen die Möglichkeit geben, die gängigen Azure-Clouddienste ohne Kosten zu testen.

Melden Sie sich bei Azure an, sobald Sie ein Konto eingerichtet und Ihre Anmeldeinformationen überprüft haben. Sie sehen eine Homepage, die Abbildung B ähneln sollte. Von hier aus können Sie auf mehr als hundert verschiedene Azure-spezifische Dienste und Funktionen zugreifen.

Abbildung B.

Abbildung B.

Einige der gängigsten Cloud-Dienste stellen in der Regel virtuelle Netzwerke, virtuelle Maschinen, Speicherserver und Datenbankanwendungen bereit. Azure bietet neben Funktionen und Tools, mit denen die Leistung und Effizienz überwacht werden kann, mehrere Varianten dieser allgemeinen IT-Infrastrukturdienste.

Um die Verwendung von Azure-Diensten zu vereinfachen, bietet Microsoft außerdem zahlreiche Online-Kurse an, in denen beschrieben wird, wie und warum die einzelnen Cloud-basierten Dienste oder Funktionen bereitgestellt werden. Wählen Sie einfach Ihre Rolle aus ( Abbildung C ) und wählen Sie dann aus, welchen Dienst oder welche Funktion Sie erkunden möchten.

Abbildung C.

Abbildung C.

Viel zu lernen

Microsoft Azure ist wie Amazon AWS und Google Cloud eine vollständige Cloud-Service- und Infrastrukturplattform. Mit mehr als einhundert verschiedenen Diensten und Funktionen haben IT-Experten, ob Architekten, Administratoren, Entwickler oder Geschäftsmanager, viele Möglichkeiten zu treffen und viel über Azure zu lernen.

Um Ihnen die Leistungsfähigkeit von Cloud-basierten Computerdiensten näher zu bringen, wird TechRepublic die Dienste, Produkte und Funktionen von Azure weiter untersuchen. In zukünftigen Artikeln wird erläutert, wann ein bestimmter Service in Betracht gezogen werden muss, warum er aus geschäftlicher Sicht sinnvoll ist und wie er für Ihr Unternehmen bereitgestellt werden kann.

Cloud-Computing-Dienste wie Microsoft Azure bieten Wettbewerbsvorteile, die von den meisten Unternehmen nicht einzeln dupliziert werden können - die erforderliche Infrastruktur ist zu groß und zu teuer. Im Rahmen eines Pay-as-you-go-Abonnentenmodells können sich Unternehmen hochentwickelte Cloud-basierte Server und Systeme leisten, die sie niemals selbst erwerben oder implementieren könnten. Die Vorteile von Cloud Computing zu nutzen, sollte das Standardverfahren für alle Unternehmen sein.

Cloud und alles als Service Newsletter

Dies ist Ihre Anlaufstelle für die neuesten Informationen zu AWS, Microsoft Azure, Google Cloud Platform, XaaS, Cloud-Sicherheit und vielem mehr. Montags geliefert

Heute anmelden

© Copyright 2020 | mobilegn.com