So migrieren Sie Ihre aktuellen virtuellen Maschinen auf einen Antsle-Cloud-Server

Bild: Ameisen

Der Antsle-Cloud-Server ist ein bemerkenswert einfaches Mittel zum Bereitstellen virtueller Maschinen für Ihr Unternehmen. Wenn Sie kürzlich auf ein Antsle-Gerät migriert haben, stellen Sie möglicherweise fest, dass Sie über virtuelle Maschinen verfügen, die Sie zuvor mit einer anderen Technologie bereitgestellt haben, die Sie auf Ihre neue Technologie migrieren möchten. Wenn Sie jedoch eine neue Vorlage importieren, werden Sie schnell feststellen, dass Ihre .vdi- oder .vbox-Bilder einfach nicht importiert werden. Wie geht's? Sie müssen diese Dateien zuerst in einen unterstützten Typ konvertieren. Antsle-Geräte unterstützen die folgenden Arten von VM-Dateien:

  • .roh
  • .bochs
  • .cloop
  • .Kuh
  • .dmg
  • .iso
  • .qcow
  • .qcow2
  • .qed
  • .vmdk
  • .vpc
  • .img
  • .vhd
  • .vhdx

Ich werde Ihnen zeigen, wie Sie eine VirtualBox-VDI-Datei in eine IMG-Datei konvertieren und dann in den Antsle-Cloud-Server importieren, damit Sie die zuvor bereitgestellten virtuellen Maschinen verwenden können. Ich werde Ihnen diese eine Warnung geben, wenn Sie die VM-Dateien konvertieren, wird die Image-Datei auf volle Größe wachsen. Wenn Sie also eine VM mit einer maximalen Größe von 32 GB erstellt haben und derzeit nur 5 GB verwenden, beträgt die endgültige Größe der Datei 32 GB. Denken Sie daran, insbesondere wenn Platzprobleme auftreten.

Konvertieren der Datei

Wir werden den eingebauten VBoxManage-Befehl verwenden, um das Bild zu konvertieren. Angenommen, wir haben eine virtuelle CentOS 7-Maschine mit einer Datei namens CentOS7.vdi und möchten diese in CentOS7.img konvertieren (das von Antsle unterstützt wird). Dazu wäre der Befehl:

 VBoxManage clonemedium CentOS7.vdi CentOS7.img - Format RAW 

Die Ausführung des Befehls sollte nicht zu lange dauern. Denken Sie daran, dass die resultierende IMG-Datei ziemlich groß ist.

Datei importieren

Jetzt können wir unsere Datei importieren. Klicken Sie auf der Antman-Administrationsseite auf die Schaltfläche Vorlagen verwalten. Klicken Sie im daraufhin angezeigten Fenster ( Abbildung A ) auf die Schaltfläche KVM / QEMU-Bild importieren.

Abbildung A.

Das Antsle-Bildimportfenster.


Klicken Sie im nächsten Fenster ( Abbildung B ) auf den Bereich Datei hierher ziehen und suchen Sie die neu konvertierte IMG-Datei. Wenn Ihr Dateimanager dies unterstützt, können Sie die Datei auch einfach per Drag & Drop in den Bildbereich ziehen.

Abbildung B.

Neues Bild importieren.


Dies ist der Teil des Prozesses, der einige Zeit in Anspruch nehmen wird. Denken Sie daran, dass die Datei wahrscheinlich ziemlich groß ist. Daher wird es eine Weile dauern, bis sie auf das Gerät hochgeladen wird. Treten Sie vom Computer weg und tun Sie etwas anderes.

Geben Sie der Vorlage nach Abschluss des Uploads einen Namen und klicken Sie auf Importieren. Dieser Vorgang dauert nicht so lange wie das Hochladen und hat den zusätzlichen Vorteil, dass die Dateigröße verringert wird. Ein CentOS 7-Image stieg von 34 GB auf 2, 09 GB.

Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, wird Ihr neu importiertes Bild in der Vorlagenliste angezeigt. Schließen Sie das Fenster und Sie können jetzt eine neue virtuelle Maschine aus dieser Vorlage bereitstellen. Führen Sie diesen Prozess für alle zuvor bereitgestellten virtuellen Maschinen durch, um sie von der alten Technologie auf Ihren neuen Antsle-Cloud-Server zu migrieren. Wenn Sie die Dateien erfolgreich importiert haben, können Sie die ursprünglichen IMG-Dateien auf Ihrem lokalen Laufwerk löschen.

Einfache Bereitstellung

Und das ist alles, was Sie brauchen, um Ihre alten virtuellen Maschinen als Vorlagen in das Antsle-Gerät zu importieren. Alle zuvor bereitgestellten virtuellen Maschinen können jetzt einfacher von einem einzigen webbasierten Standort aus bereitgestellt und verwaltet werden. Antsle macht diesen Prozess schmerzlos.

Cloud und alles als Service Newsletter

Dies ist Ihre Anlaufstelle für die neuesten Informationen zu AWS, Microsoft Azure, Google Cloud Platform, XaaS, Cloud-Sicherheit und vielem mehr. Montags geliefert

Heute anmelden

© Copyright 2020 | mobilegn.com