So integrieren Sie Dropbox in Slack

So integrieren Sie Dropbox in Slack Erfahren Sie, wie Sie Slack und Dropbox für eine noch effizientere Zusammenarbeit integrieren.

Slack ist viel mehr als ein Werkzeug für die Kommunikation, es ist ein Mittel für eine leistungsstarke Zusammenarbeit. Man muss sich nur die Slack / Dropbox-Integration ansehen, um zu sehen, wie leistungsfähig ein Tool Slack sein kann. Durch die Integration von Dropbox in Slack erhalten Sie Funktionen wie:

  • Freigabe von Dropbox-Inhalten für Slack-Kanäle oder Direktnachrichten (direkt von Dropbox).

  • Anzeigen der Dropbox-Dateivorschau in Slack-Konversationen.

  • Starten Sie Slack-Diskussionen über die Arbeit in Dropbox.

  • Verfolgen Sie anhand von Dateiaktivitäts-Feeds in Dropbox, wo die Arbeit freigegeben wurde.

Das ist eine kurze Liste von Funktionen, sollte aber ausreichen, um jeden Benutzer beider Plattformen dazu zu bringen, dies zu erreichen.

Slack: Ein Spickzettel (kostenloses PDF) (TechRepublic)

Die Einschränkung

Beginnen wir mit der Einschränkung. Nicht in jedem Slack-Arbeitsbereich können Sie Dropbox integrieren. Dies hängt davon ab, wie Ihr Slack-Administrator Ihre Arbeitsbereiche konfiguriert hat. Wenn Sie feststellen, dass Dropbox oder andere Apps nicht für die Installation verfügbar sind, wenden Sie sich möglicherweise an Ihren Slack-Administrator, um zu erfahren, ob er bereit ist, dies zuzulassen.

Wenn Ihre Arbeitsbereiche jedoch die Installation von Apps ermöglichen und Sie Dropbox-Benutzer sind, lesen Sie weiter.

Was du brauchen wirst

Es gibt nur drei Dinge, die Sie benötigen, damit dies funktioniert:

  • Ein Slack-Konto und ein Slack-Arbeitsbereich, auf den Sie Zugriff haben

  • Ein Dropbox-Konto

  • Der Slack-Desktop-Client

So integrieren Sie Dropbox

Kommen wir zur Integration. Dazu müssen Sie sich zunächst über Ihren Standard-Webbrowser bei Ihrem Dropbox-Konto anmelden. Öffnen Sie anschließend Slack und klicken Sie in der Kategorie Apps auf Apps hinzufügen ( Abbildung A ).

Abbildung A.

The Add Apps button in the Slack left sidebar.

" data-credit="" rel="noopener noreferrer nofollow">

Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf die Schaltfläche Apps hinzufügen.

Suchen Sie im daraufhin angezeigten Fenster nach Dropbox ( Abbildung B ) und klicken Sie auf die zugehörige Schaltfläche Installieren.

Abbildung B.

The Dropbox Install button.

" data-credit="" rel="noopener noreferrer nofollow">

Die Dropbox-Installationsschaltfläche.

Nachdem Sie auf Installieren geklickt haben, wird Ihr Standard-Webbrowser für die Dropbox Slack App geöffnet. Klicken Sie auf Add To Slack ( Abbildung C ).

Abbildung C.

Adding Dropbox to Slack.

" data-credit="" rel="noopener noreferrer nofollow">

Hinzufügen von Dropbox zu Slack.

Als nächstes werden Sie zu Dropbox weitergeleitet, wo Sie auf die Schaltfläche Mit Slack verbinden klicken müssen ( Abbildung D ).

Abbildung D.

Connecting your Dropbox account to Slack.

" data-credit="" rel="noopener noreferrer nofollow">

Verbinden Sie Ihr Dropbox-Konto mit Slack.

Ein Popup-Fenster mit einigen Warnungen wird angezeigt. Klicken Sie auf Erhalten ( Abbildung E ).

Abbildung E.

Okaying the warnings.

" data-credit="" rel="noopener noreferrer nofollow">

Okay, die Warnungen.

Schließlich müssen Sie die erforderlichen Berechtigungen zulassen, indem Sie auf die Schaltfläche Zulassen klicken ( Abbildung F ).

Abbildung F.

Allowing Slack to have permissions to access your Dropbox account.

" data-credit="" rel="noopener noreferrer nofollow">

Ermöglichen, dass Slack über Berechtigungen für den Zugriff auf Ihr Dropbox-Konto verfügt.

Das Popup-Fenster wird geschlossen und die Verbindung hergestellt.

So geben Sie Dateien von Dropbox für Slack frei

Hier können Sie sehen, wie praktisch und effizient diese Verbindung ist. Gehen Sie zu Ihrem Dropbox-Konto und klicken Sie auf die Schaltfläche Teilen, die einer Ihrer Dateien zugeordnet ist. Sie sehen einen neuen Share In Slack-Eintrag ( Abbildung G ).

Abbildung G.

Sharing a Dropbox file to Slack.

" data-credit="" rel="noopener noreferrer nofollow">

Freigeben einer Dropbox-Datei an Slack.

Das allein sollte Sie dazu bringen, Dropbox in Slack zu integrieren. Die Möglichkeit, Dateien aus Ihrem Dropbox-Cloud-Konto schnell für Slack-Arbeitsbereiche oder Benutzer freizugeben, macht dies für bestimmte Slack-Benutzer zu einem Muss.

Probieren Sie es aus und sehen Sie, ob Sie sich nicht auf diese Ergänzung zu Slack verlassen.

Cloud und alles als Service Newsletter

Dies ist Ihre Anlaufstelle für die neuesten Informationen zu AWS, Microsoft Azure, Google Cloud Platform, XaaS, Cloud-Sicherheit und vielem mehr. Montags geliefert

Heute anmelden

© Copyright 2020 | mobilegn.com