So installieren und verwenden Sie die Duplicati Cloud Backup-Lösung

Installieren und Verwenden der Duplicati Cloud Backup-Lösung Jack Wallen zeigt Ihnen, wie Sie das plattformübergreifende, Open Source, Cloud-freundliche und unglaublich flexible Duplicati Backup-Tool installieren und verwenden.

Die Cloud ist zur Standard-Backup-Lösung vieler Benutzer (und Administratoren) für Dateien und Ordner geworden. Für einige Benutzer ist es daher unglaublich einfach, diese Daten auf einem Remote-Server zu speichern. Aber was passiert, wenn Sie lokale Daten haben, die Sie mit einem (oder mehreren) Ihrer Cloud-Konten synchronisieren möchten? Oder zu einem lokalen FTP / SSH / WebDAV-Server? Dann ist ein Tool wie Duplicati praktisch.

Must-Read Cloud

  • Cloud Computing im Jahr 2020: Vorhersagen zu Sicherheit, KI, Kubernetes, mehr
  • Die wichtigsten Cloud-Fortschritte des Jahrzehnts
  • Top Desktop as a Service (DaaS) -Anbieter: Amazon, Citrix, Microsoft, VMware und mehr
  • Cloud-Computing-Richtlinie (TechRepublic Premium)

Mit dem plattformübergreifenden, kostenlosen und Open-Source-Duplicati-Tool können Sie viele Backups erstellen, die mit FTP-, SSH-, WebDAV- und Cloud-Diensten (wie OneDrive, Amazon Cloud Drive und S3, Google Drive, Box, Mega und mehr) funktionieren ). Duplicati ist noch besser als die einfache Sicherung und verschlüsselt alle Daten, sodass Ihre Informationen vor neugierigen Blicken geschützt sind.

Ich werde Sie durch den Prozess der Installation und Verwendung von Duplicati führen. Ich werde die Installation unter Elementary OS demonstrieren, aber die Verwendung von Duplicati ist dieselbe, egal ob Sie unter Linux, MacOS oder Windows arbeiten.

Nachdem dies gesagt ist, installieren wir Duplicati und richten ein Backup ein.

Installation

Um Duplicati zu installieren, müssen Sie zuerst die erforderliche Installationsdatei von der Download-Seite herunterladen. Für Elementary OS (und andere Ubuntu-basierte Systeme) ist diese Datei ein .deb-Paket. Laden Sie dies in Ihr ~ / Downloads- Verzeichnis herunter . Öffnen Sie nach Abschluss des Downloads ein Terminalfenster und geben Sie die folgenden Befehle ein:

 cd ~ / Downloads sudo dpkg -i duplicati * .deb 

Starten und aktivieren Sie nach Abschluss der Installation den Duplicati-Dienst mit den folgenden Befehlen:

 sudo systemctl duplicati starten sudo systemctl duplicati aktivieren 

Sie können den Dienst jetzt nutzen.

Verwenden von Duplicati

Öffnen Sie einen Webbrowser auf dem Computer, auf dem Sie Duplici installiert haben, und zeigen Sie auf http: // localhost: 8200. Sie werden vom Duplicati-Hauptfenster begrüßt ( Abbildung A ).

Abbildung A.

Das Duplicati-Hauptfenster ist bereit für eine Sicherungskonfiguration.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Backup hinzufügen. Im daraufhin angezeigten Fenster ( Abbildung B ) werden Sie durch die Schritte zum Erstellen Ihres Backups geführt.

Abbildung B.

Erstellen eines neuen Backups mit Duplicati.

Wählen Sie Neue Sicherung konfigurieren und klicken Sie auf Weiter. Geben Sie im daraufhin angezeigten Fenster ( Abbildung C ) der Sicherung einen Namen und legen Sie eine Passphrase fest.

Abbildung C.

Das Fenster Allgemeine Sicherungseinstellungen.

Konfigurieren Sie im nächsten Fenster ( Abbildung D ) das Sicherungsziel. Wie dies konfiguriert ist, hängt davon ab, welcher Dienst für das Ziel ausgewählt ist.

Abbildung D.

Auswahl Ihres Sicherungszieldienstes.

Klicken Sie auf Weiter und wählen Sie dann im nächsten Fenster ( Abbildung E ) die Sicherungsquelle aus. In demselben Fenster können Sie Filter hinzufügen und Regeln zur Sicherung ausschließen.

Abbildung E.

Unser Backup-Quellspeicherort.

Klicken Sie auf Weiter und richten Sie in den letzten beiden Fenstern Ihren Sicherungszeitplan und Ihre Aufbewahrungsregeln ein.

Das ist es. Sie haben gerade Ihr erstes Backup mit Duplicati erstellt. Sie können jetzt mehr Sicherungen erstellen, sodass mehrere lokale Verzeichnisse auf mehrere Zielquellen gesichert werden können (Duplicati beschränkt Sie nicht auf die Anzahl der Sicherungen, die Sie erstellen können).

Keine Einschränkungen

Eines der besten Dinge an Duplicati (abgesehen von Benutzerfreundlichkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit) ist, dass Sie es entweder auf einem Desktop oder einem Server installieren können, um so viele Daten wie nötig zu sichern. Und da dies nicht nur auf Cloud-Backups beschränkt ist, können Sie Ihre Desktops oder Server sogar auf einem internen SSH-, FTP- oder WebDAV-Server sichern. Das ist Flexibilität.

Cloud und alles als Service Newsletter

Dies ist Ihre Anlaufstelle für die neuesten Informationen zu AWS, Microsoft Azure, Google Cloud Platform, XaaS, Cloud-Sicherheit und vielem mehr. Montags geliefert

Heute anmelden

© Copyright 2020 | mobilegn.com