So installieren Sie den Tonido Personal Cloud Server unter Ubuntu Server 18.04

So installieren Sie den Tonido Personal Cloud Server unter Ubuntu Server 18.04 Wenn Sie einen Personal Cloud Server benötigen, kann Tonido den Trick ausführen.

Wenn Sie Dateien und Dokumente haben, die Sie lieber nicht in einer öffentlichen Cloud speichern möchten, fragen Sie sich möglicherweise, welche Optionen Sie haben. Glücklicherweise gibt es viele Möglichkeiten. Eine solche Wahl ist der Tonido Personal Cloud Server.

Tonido ist auf den Heimgebrauch ausgerichtet (sie bieten auch die FileCloud für Unternehmen und Unternehmen an), aber das hindert Sie nicht daran, sie zu Ihrem SOHO-Cloud-Server zu machen. Aufgrund der Funktionsweise von Tonido können Sie von jedem Webbrowser überall auf diese in der Cloud gespeicherten Dateien zugreifen.

Ich werde Sie durch den Prozess der Installation von Tonido auf der Ubuntu Server 18.04-Plattform führen.

Hybrid Cloud: Ein Leitfaden für IT-Profis (TechRepublic-Download)

Was du brauchen wirst

Alles, was Sie benötigen, damit dies funktioniert, ist eine Instanz von Ubuntu Server 18.04 und ein Benutzerkonto mit Sudo-Berechtigungen. Wenn diese bereit sind, können wir unsere persönliche Cloud aktivieren.

So installieren Sie Abhängigkeiten

Tonido benötigt nicht zu viel Abhängigkeiten. Öffnen Sie zum Installieren eines erforderlichen Fensters ein Terminalfenster und geben Sie die folgenden Befehle ein:

 wget http://security.ubuntu.com/ubuntu/pool/main/libp/libpng/libpng12-0_1.2.54-1ubuntu1.1_amd64.deb sudo dpkg -i libpng12-0_1.2.54-1ubuntu1.1_amd64.deb sudo apt- Holen Sie sich die Installation libjpeg8 libfontconfig -y 

Sobald die Abhängigkeiten installiert sind, können Sie Tonido herunterladen und installieren.

So installieren Sie Tonido

Laden Sie das Installationsprogramm mit dem folgenden Befehl herunter, um Tonido zu installieren:

 wget http://www.tonido.com/download.php?tonido64.tar.gz 

Sobald diese Datei heruntergeladen wurde, installieren Sie sie mit den folgenden Befehlen:

 sudo mkdir / usr / local / tonido sudo tar -zxvf download.php \? tonido64.tar.gz -C / usr / local / tonido 

Erstellen Sie als Nächstes eine systemd-Datei mit dem folgenden Befehl:

 sudo nano /etc/systemd/system/tonido.service 

Fügen Sie in diese Datei Folgendes ein:

 Einheit Beschreibung = Tonido Server After = local-fs.target network.target Service Typ = Forking Benutzer = root Gruppe = root ExecStart = / usr / local / tonido / tonido.sh Start ExecStop = / usr / local / tonido /tonido.sh stop Restart = bei Fehler RestartSec = 5 Install WantedBy = multi-user.target 

Speichern und schließen Sie die Datei.

Starten und aktivieren Sie Tonido mit den folgenden Befehlen:

 sudo systemctl tonido starten sudo systemctl tonido aktivieren 

Beenden Sie die Installation

Öffnen Sie einen Webbrowser in Ihrem Netzwerk und verweisen Sie auf http: // SERVER_IP: 10001 (wobei SERVER_IP die IP-Adresse des Servers ist, auf dem Tonidao gehostet wird). Sie werden von der ersten Seite des Installationsprogramms begrüßt ( Abbildung A ).

Abbildung A.

The Tonido installer.

" data-credit="" rel="noopener noreferrer nofollow">

Der Tonido-Installer.

Nach der Ersteinrichtung durchlaufen Sie die folgenden Bildschirme:

  • Ihre RAS-Server-URL
  • Fernzugriffs- und Freigabeoptionen
  • Indizierungsoptionen für Mediendateien
  • Informationen zu mobilen Apps

Ein Wort der Vorsicht: Während der Installation können Sie festlegen, auf welche Ordner über Remote und Freigabe zugegriffen werden darf. Aus Sicherheitsgründen sollten Sie nicht den Remotezugriff auf alle Ordner zulassen. Geben Sie stattdessen an, auf welche Ordner remote zugegriffen werden kann.

Zugriff auf Ihre Tonido-Installation von überall

Wenn Sie sich außerhalb Ihres LAN befinden, können Sie Ihre Tonido-Instanz über die während der Installation angegebene URL erreichen. Wenn Sie beispielsweise während der Installation den Kontonamen TechRepublic einrichten, lautet Ihre Zugriffs-URL TechRepublic.tonidoid.com. Diese URL wird automatisch zu Ihrer lokalen Installation umgeleitet, sodass Sie mit Ihrer persönlichen Cloud arbeiten können.

Und das ist alles, was Sie brauchen, um den Tonido Personal Cloud-Server unter Ubuntu Server 18.04 zu installieren. Genießen Sie Ihre persönliche Cloud.

Cloud und alles als Service Newsletter

Dies ist Ihre Anlaufstelle für die neuesten Informationen zu AWS, Microsoft Azure, Google Cloud Platform, XaaS, Cloud-Sicherheit und vielem mehr. Montags geliefert

Heute anmelden

© Copyright 2020 | mobilegn.com