Kostenlose oder kostengünstige Dateiübertragungs-Apps und Webhosting-Anbieter

Letzte Woche habe ich einige kostengünstige oder kostenlose Webdesign-Tools vorgestellt, insbesondere Bildbearbeitungsprogramme. In dieser Reihe, die kostenlose oder sehr kostengünstige Tools für Webentwickler behandelt, füge ich diese Woche mehrere Anwendungen für das Dateiübertragungsprotokoll und Webhosting-Anbieter hinzu.

Klicken Sie auf die Miniaturbilder unten, um sie zu vergrößern, oder gehen Sie hier zur Galerie.

Tools für das Dateiübertragungsprotokoll

Sobald Sie Ihr Web-Authoring mit den Seiten, Dokumenten, Codierungen, Textdateien, Konfigurationsdateien, Administratordateien und den für das Web formatierten Bildern abgeschlossen haben, ist es jetzt an der Zeit, alle Ihre Dateien zu übertragen. Möglicherweise übertragen Sie Dateien über Ihr eigenes Netzwerk auf den Webserver oder auf Produktionsserver von Remote-Webhosting-Anbietern. Ein gutes FTP-Tool (File Transfer Protocol) ist nur einen Klick und einen kostenlosen Download entfernt. Hier sind einige aufgeführt, die ich empfehle, um alle wichtigen Dateien an den richtigen Ort zu bringen. Einige bieten Optionen für FTP und Secure FTP (SFTP) an. Diese werden angezeigt.

Core FTP LE

(FTP / SFTP) Core FTP LE ist eine kostenlose Windows-Software, die Client-FTP-Funktionen wie SFTP (SSH), SSL, TLS, IDN, Browser-Integration, Site-to-Site-Übertragungen, FTP-Übertragungswiederaufnahme, Drag & Drop-Unterstützung und Dateianzeige umfasst und Bearbeitung, Firewall-Unterstützung, benutzerdefinierte Befehle, FTP-URL-Analyse, Befehlszeilenübertragungen, Filter und mehr. Version 2.2 wurde zuletzt am 6. April 2011 aktualisiert und kann kostenlos heruntergeladen werden.

DataFreeway

(FTP / SFTP) DataFreeway ist ein innovativer, Plug-in-basierter Freeware-GUI-Client für Netzwerke, der mehrere Übertragungsprotokolle unterstützt. Die Benutzeroberfläche bietet eine einfache, protokollunabhängige Möglichkeit zur Datenübertragung. Mit Standardtechniken wie Drag & Drop und Kopieren und Einfügen können Benutzer Dateien zwischen Servern übertragen, auf denen verschiedene Übertragungsprotokolle ausgeführt werden, und Benutzer können Dateien auf einen lokalen Computer herunterladen / von diesem hochladen. Erstellt von LuckaSoft Software, ist dies ein Freeware-Download.

FileZilla

(FTP / SFTP) FileZilla ist eine kostenlose FTP-Lösung und ein Muss für jeden ernsthaften Webmaster oder Webadministrator. Es wird vom FileZilla-Projekt bereitgestellt und ist das FTP-Tool für Client- und Server-Implementierungen. FileZilla ist Open Source-Software, die kostenlos unter den Bedingungen der GNU General Public License vertrieben wird. Der Server-Download ist nur für Windows verfügbar, der Client-Download ist jedoch für Windows, Linux und Mac OS X verfügbar. Außerdem werden der Quellcode und die Prüfsummen bereitgestellt.

Webhosting-Anbieter

Wenn Sie mit dem Erstellen einer eigenen Website beginnen und keinen dedizierten Webserver oder Server mit statischen IP-Adressen zugewiesen haben, befindet sich alles hinter einem sicheren Netzwerk mit Hardware- und Software-Firewalls und möglicherweise einer DMZ zum Schutz Ihrer sicheren Daten die Öffentlichkeit, dann werden Sie wahrscheinlich einen Drittanbieter Webhosting-Anbieter suchen. Es gibt viele zur Auswahl, und es kann eine entmutigende und verwirrende Aufgabe sein, welche auszuwählen.

Ein Webhosting-Anbieter bietet Einzelpersonen, Organisationen und Unternehmen die Möglichkeit, Informationen, Daten, Dateien, Bilder, Dokumente usw. über den Inhalt ihrer Websites zu sammeln, die auf den Webservern des Hosting-Anbieters gespeichert sind. Die meisten Webhosting-Anbieter erheben häufig eine Gebühr für diesen Dienst, es gibt jedoch mehrere, die kostenlos zur Verfügung stehen.

Bevor Sie sich entscheiden, Ihr hart verdientes Gehalt und Ihren Gewinn in einen Webhosting-Anbieter zu investieren, lohnt es sich, die Vielfalt der verfügbaren Dienste zu untersuchen. Nicht alle Webhosting-Anbieter sind gleich und bieten in der Regel viele verschiedene Pakete mit unterschiedlichem Service und unterschiedlicher Dauer sowie mit vielen Optionen für Add-Ons wie sichere Verbindungen, private Registrierung, Sicherheitsscans und mehr. Wenn Sie mehrere verschiedene Subdomains oder einen schnellen Einstieg in die Live-Nutzung der Website suchen, lohnt es sich auf jeden Fall, die verschiedenen Angebote und Service-Levels zu vergleichen. Kostenlose Webhosting-Dienste sind nicht jedermanns Sache, und wie das Sprichwort sagt, bekommen Sie, wofür Sie bezahlen. Diese Liste hilft Ihnen dabei, bei kostenlosen oder kostengünstigen Webhosting-Anbietern die richtige Richtung einzuschlagen.

Google Sites

Google Sites ist das kostenlose, webbasierte Tool zum Erstellen von Websites und eine WYSIWYG-Anwendung (What You See Is What You Get) zum Erstellen und Freigeben von Webseiten. Sie können damit Ihre eigenen Seiten erstellen, Ihre eigenen Inhalte sammeln und steuern, wer Ihre Website bearbeiten und anzeigen darf. Greifen Sie über http://sites.google.com/ auf Google Sites zu, und Sie sind auf dem besten Weg, in wenigen Minuten mit Ihrer eigenen Website zu beginnen.

Obwohl Google Sites aus Sicherheitsgründen Einschränkungen hinsichtlich des Hinzufügens benutzerdefinierter Seiten und der Integration von Skripten wie JavaScript, HTML und CSS aufweist, ist es ein großartiger Ort für Anfänger oder gemeinnützige Organisationen, die nach einer wirklich kostengünstigen Option suchen eine schnelle Website zum Laufen. Wenn Sie bereits über ein Google Mail-Konto verfügen, können Sie Ihre Google-Website ganz einfach mit Ihrem aktuellen Google-Konto-Login starten. Es ist nicht erforderlich, sich erneut zu registrieren.

Google Sites bietet 100 MB Speicherplatz für die Grundkonfiguration. Wenn Sie jedoch über ein Google Apps-Konto verfügen, wird der Speicher für jede Google Apps-Domain auf 10 GB erhöht. Für Domains, die Google Apps Premier und Education Editions verwenden, erhalten diese zusätzlich 500 MB Speicherplatz pro Nutzer. Ein einfaches Google Apps-Konto ist kostenlos. Daher kann es für Organisationen wie gemeinnützige Organisationen sinnvoll sein. Das Limit beträgt 50 Benutzerkonten.

TopCities

TopCities ist ein weiterer webbasierter WYSIWYG-Editor. Dieses Tool gibt es seit 1998 und verfügt über eine integrierte Bibliothek mit Flash, Bannern, Symbolen, Aufzählungszeichen und Schaltflächen sowie eine Blog-Funktion. TopCities verfügt außerdem über einen FTP-Zugang zum Hinzufügen eigener Dateien, einschließlich Bilder, und bietet eine Fotoalbumoption. Der kostenlose 30-Tage-Plan bietet 500 MB monatliche Bandbreitentoleranz, 300 MB Festplattenspeicher, läuft unter Linux, verwendet das webbasierte Control Panel und unterstützt PHP 5, MySQL 5 Server, Rich Media-Inhalte und Rechenzentrumsunterstützung. Die einzigen mit dem Basispaket verbundenen Kosten sind eine Registrierung von Domainnamen im Wert von 11, 00 USD.

Der TopCities Premium-Plan für 7, 00 USD pro Monat erhöht die monatliche Bandbreite auf unbegrenzt und den Festplattenspeicher auf 50.000 MB (48, 8 GB), zusammen mit einer kostenlosen Domain-Registrierung, alles aus dem Basisplan und mehr, einschließlich unbegrenzter E-Mail-Adressen und Aliase. Überprüfen Sie die TopCities-Paketoptionen unter http://www.topcities.com/upgrade-packages.html und sehen Sie sich unten einen Screenshot des Vorlagenauswahlbereichs des TopCities-Editor-Tools an.

BlueHost

Für die niedrigen Kosten von 4, 95 USD pro Monat oder 59, 40 USD für die Jahresgebühr bietet BlueHost unbegrenzten Festplattenspeicher, unbegrenztes Hosting von Domainnamen, ein Jahr Registrierung von Domainnamen, unbegrenzte sichere POP3- und IMAP-E-Mail-Konten mit E-Mail-Weiterleitung, FTP-Zugriff und Webdatei Manager- und SSH-Zugriff (Secure Shell). Zu den CGI- und Datenbankfunktionen gehören MySQL 5 Server, PostgreSQL, CGI-BIN, CGI Library PHP 5 und benutzerdefinierte PHP.ini-Dateien, Perl 5, Python, Ruby und Ruby on Rails, JavaScript, DHTML, Flash und Shockwave. BlueHost bietet auch verschiedene Website-Skripte für Nachrichtenforen, soziale Netzwerke, Mailinglisten, Drupal, Joomla und Projektmanagementfunktionen. Weitere Funktionen sind E-Commerce-, Multimedia- und Suchmaschinenbeiträge. Ein Screenshot des Bedienfelds kann unten angezeigt werden.

HostMonster

Der Webhosting-Anbieter HostMonster ist dem Angebot von BlueHost sehr ähnlich und bietet unbegrenzten Speicherplatz und unbegrenzte Bandbreite, Hosting für unbegrenzte Domains, unbegrenzte E-Mail-Konten, enthaltenen Domainnamen, Site Builder, Control Panels, WordPress und Bildergalerie-Funktionen. Das Starterpaket kostet 4, 50 USD pro Monat, oder Sie können für 19, 95 USD pro Monat auf das Pro-Paket upgraden. Andere Optionen und Add-Ons können Ihre monatlichen Kosten erhöhen. Für einen Starter-Hosting-Anbieter mit einem Grundpreis von 54, 00 USD für die Jahresgebühr ist dies jedoch ein Schnäppchen. Ein Screenshot des HostMonster-Kontrollfelds wird unten angezeigt.

Dies sind nur einige der kostenlosen oder kostengünstigen Alternativen für Webentwickler. Haben Sie andere, die Sie verwenden und die ich in dieser Serie nicht erwähnt habe? Bitte empfehlen Sie sie im Diskussionsbereich.

© Copyright 2020 | mobilegn.com